Stefanie Wachter-Fischer

F_17: Service Learning an Schulen mit Claudia Leitzmann

Die Dipl. Sozialpädagogin (FH) ist seit 2005 Hauptamtlich beim Freiwilligen-Zentrum Augsburg gGmbH. Sie ist zuständig u.a. für die Projekte Lesepaten und „Service learning“ (Lernen durch Engagement), sowie seit 2010 für das Kompetenzzentrum der Stiftung Lernen durch Engagement und sie ist Sprecherin des Netzwerk Schulkooperationen des Verbundes der Freiwilligenzentren der Caritas.
Foto: privat

 

 

 

Heiko Weber

F_06: Vergleichbarkeit der Qualifikation von Aus- und Fortbildungen unterschiedlicher ehrenamtlicher Organisationen

Heiko Weber ist Sozialwissenschaftler und arbeitet am Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) in Nürnberg. Er beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Fragen zur Durchlässigkeit und zu Innovationen im Bildungssystem und berät Fach- und Führungskräfte in Politik und Wirtschaft. Seine Arbeitsschwerpunkte sind: Modernisierung der betrieblichen Berufsausbildung, Förderung lebenslangen Lernens, Qualifikationsforschung, Berufsbildungspolitik in Deutschland und Europa. Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) begleitet er mit dem f-bb die Entwicklung und Umsetzung des Deutschen Qualifikationsrahmens für lebenslanges Lernen (DQR). 
Foto: privat

 

 

Sarah Wetzel

F_16: Online Marketing für NGOs- wie Sie das Internet erfolgreich nutzen können.

Sarah Wetzel leitet den Bereich Digitales bei Altruja. Dort ist sie zuständig für alle Themen rund um das Online Marketing und berät Organisationen im Marketing und Fundraising. Vor Altruja war sie sowohl auf Agentur als auch auf Unternehmensseite in den verschiedensten Disziplinen des Online Marketings tätig.
Foto: Fotostudio Charlottenburg

 

 

 

Leonard Wolf

F_13: Gallery Walk mit Roland Beierwaltes, Juliane Freund, Dr. David Reinisch und Maximilian Richt

Herr Leonard Wolf ist Projektmitarbeiter Demokratielabore beim Open Knowledge Foundation Deutschland e.V.
Foto: privat